Lernen sie sich im Alltag Verteidigen - Pfeffersprays

Pfefferspray-Kurs für Privatpersonen


Sie sind nach der Ausbildung fähig, ein Reizstoffgerät im Alltag rechtskonform und sicher mitzuführen. Der Pfefferspray wird in einer Notlage verhältnismässig und taktisch korrekt eingesetzt. Sie üben auch das Verhalten nach einem Gebrauch.

Pefferspray Reizstoffgeräte Sicherheitsdienst Security

Zielgruppe

Frauen und Männer, welche den Umgang mit dem Pfefferspray erlernen und für den Selbstschutz erwerben/mitführen wollen.

Voraussetzungen

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Grundkenntnisse der deutschen Sprache

Inhalt

  • Notwehr und Verhältnismässigkeit
  • Vorstellung verschiedener Produkte
  • Praktischer Umgang (mit Übungsgeräten)
  • Korrektes Verhalten nach einer Anwendung
Pefferspray Reizstoffgeräte Sicherheitsdienst Security

Kosten

CHF 90.-
Inklusive Unterlagen, Übungsgeräte und Kleinmaterial.

Pfeffersprays können bei Bedarf nach dem Kurs erworben werden.

Durchführung

10 bis 15 mal im Jahr - 2 Stunden

Mittwoch
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Abschluss

Diese Ausbildung wird ohne Bestätigung abgeschlossen, kann jedoch für CHF 30.00 auf Wunsch erstellt werden.

 

Unsere nächsten Kurse

Elite Guard, Bösch 104, 6331 Hünenberg
Mi. 20.02.2019 bis Mi. 20.02.2019
Anmelden
Mi. 22.05.2019 bis Mi. 22.05.2019
Anmelden
Mi. 21.08.2019 bis Mi. 21.08.2019
Anmelden
Mi. 20.11.2019 bis Mi. 20.11.2019
Anmelden

Ausbildungsdossier - Elite Guard

Download
 

 

 

 

Weiterbildungsempfehlungen

 Schnupper-Schiessen Pistole Revolver Sicherheitsdienst Security

Schnupperschiessen

Und jetzt mal versuchen wie sich das Schiessen mit einer Pistole anfühlt. Alleine oder mit Ihrem Partner.

mehr Infos

 

Basiskurs Grundkurs Sicherheitsdienst Security

Basiskurs - Security

Erweiterns Sie Ihre Berufsprofil mit diesem Kurs und machen Sie den ersten Schritt in Richtung Fachmann-/Frau - Bewachung. Dieser Kurs ist 50% subjektfinanziert.

mehr Infos
 


Versteckter Platzhalter

eduqua logo
sqs logo
sveb logo