Einführung in den Gebrauch von Faustfeuerwaffen

Schiessen - Grundkurs


In diesem Kurs erlernen Sie den sicheren Umgang mit Pistole und Revolver. Zudem werden die Grundlagen im Notwehr- und Waffenrecht, wie auch alle Sicherheitsregeln und -vorschriften behandelt. So sind Sie nach dem Kurs in der Lage, seriös und verantwortungsvoll mit einer Faustfeuerwaffe umzugehen.

 Schiessen Grundkurs Pistole Revolver Sicherheitsdienst Security

Zielgruppe

Personen die eine Faustfeuerwaffe anschaffen möchten oder bereits eine besitzen und mit dieser verantwortungsvoll umgehen wollen.

Voraussetzungen

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Kenntnisse der deutschen Sprache

Inhalt

  • Notwehrrecht / Notwehrhilfe / Waffenrecht
  • Waffen-, Zubehör und Munitionslehre
  • Sicherheitsvorschriften und –regeln
  • Behebung von Störungen
  • Grundstellung zur gezielten Schussabgabe
  • Pflege und sicheres Aufbewahren
 Schiessen Grundkurs Pistole Revolver Sicherheitsdienst Security

Kosten

CHF 570.-
Inklusive Unterlagen, Munition und Prüfungsgebühren. Eine Waffe kann zum Betrag von CHF 80.- für die Kursdauer gemietet werden.

Durchführung

8 bis 10 mal jährlich - 2 Tage (14 Stunden)

Samstag
09:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr

Abschluss

Sie schliessen den Kurs mit einem Test und einem Zertifikat ab.

 

Unsere nächsten Kurse

Elite Guard, Bösch 104, 6331 Hünenberg
Sa. 12.01.2019 und Sa. 19.01.2019
Anmelden
Sa. 30.03.2019 und Sa. 06.04.2019
Anmelden
Sa. 04.05.2019 und Sa. 11.05.2019
Anmelden
Sa. 06.07.2019 und Sa. 13.07.2019
Anmelden
Sa. 03.08.2019 und Sa. 10.08.2019
Anmelden
Sa. 05.10.2019 und Sa. 12.10.2019
Anmelden
Sa. 02.11.2019 und Sa. 09.11.2019
Anmelden

Ausbildungsdossier - Elite Guard

Download
 

 

 

 

Weiterbildungsempfehlungen

 Schiessen regelmässig Pistole Revolver Sicherheitsdienst Security

Schiessen - Regelmässig

Erhalten Sie sich die erworbenen Fähigkeiten im regelmässigen Schiessen. Buchen einfach über unser Plattform.

mehr Infos

 

 Schiessen Privat Privatunterricht Pistole Revolver Sicherheitsdienst Security

Schiessen - Privatunterricht

buchen Sie gleich für sich oder eine Gruppe den passenden Schiess-Event. Lassen Sie sich über unsere Möglichkeiten überraschen.

mehr Infos
 


 

Pistolenkurs in der Schweiz bei Elite Guard Ausbildungen absolvieren

Die Ausbildungen bei Elite Guard gelten als besonders hochwertig und sind in der gesamten Schweiz für Berufe und Berufsbildungen in der Sicherheitsbranche anerkannt. Als zertifizierte Ausbilder können wir Ihnen theoretisches Wissen sowie den praktischen Gebrauch von Waffen in unserem Pistolenschiesskurs bei Zug (in Zürich) vermitteln.
Der Pistolenkurs ist als Grundkurs ausgelegt und soll als Einführung dienen. Das Pistolenschiessen und Revolverschiessen als Kurs in der Schweiz anzubieten, soll dazu dienen, unser Sicherheits-, Überwachungs- und Schutzpersonal den professionellen Gebrauch von Handfeuerwaffen zu lehren. Treffsicheres Revolverschiessen und Pistolenschiessen wird in diesem Kurs in der Schweiz bei Elite Guard Ausbildungen angeboten.

Neben dem sicheren Umgang mit Pistolen und Revolver lernen Sie in unserem Pistolenkurs in der Schweiz auch die Grundlagen zur Notwehr und zum Waffenrecht. Auch alle Sicherheitsregeln und Vorschriften beim Pistolenschiessen werden im Kurs in der Schweiz bei Elite Guard Ausbildungen behandelt. In unserem Pistolenschiesskurs (in der Nähe von Zug / Schweiz) wird den Teilnehmern beigebracht wie man seriös und verantwortungsvoll mit einer Pistole und einem Revolver umgeht.
Zu dem Pistolenschiessen und Revolverschiessen werden im Kurs für die Schweiz geltende Notwehrrechte, Notwehrhilfen und Waffenrechte behandelt. Der Pistolenkurs in der Schweiz bei Elite Guard Ausbildungen beinhaltet auch, die Waffenlehre. Zudem lernen Sie im Pistolenschiesskurs auch alles, was Sie über Munition und weiteres Zubehör fürs Pistolenschiessen wissen sollten.
Auch die Behebung von Störungen, die beim Revolverschiessen auftreten können, sowie die fachgerechte Pflege und eine sichere Aufbewahrung der Waffe wird Ihnen im Pistolenkurs in der Schweiz bei Elite Guard professionell von zertifiziertem und praxiserfahrenen Fachpersonal beigebracht.

Das Pistolenschiessen und Revolverschiessen im Kurs in der Schweiz bei Elite Guard richtet sich nicht nur an Sicherheits-, Überwachungs- und Schutzexperten, die sich aus beruflichen Gründen durch einen Pistolenschiesskurs verbessern möchten, unser Pistolenkurs in der Schweiz richtet sich an alle, die sich eine Faustfeuerwaffe anschaffen möchten, bereits eine Pistole oder einen Revolver besitzen und verantwortungsvoll und sicher damit umgehen möchten.

Die beiden Voraussetzungen an unserem Pistolenschiesskurs bei Zug / Schweiz teilzunehmen sind das Mindestalter von 18 Jahren erreicht zu haben und ausreichend Deutschkenntnisse zu besitzen, um die Inhalte beim Pistolenschiessen im Kurs in der Schweiz zu verstehen.

Pistolenschiesskurs bei Zug / Schweiz – Kosten

Um das Pistolenschiessen bzw. Revolverschiessen als Kurs in der Schweiz bei Elite Gurad Ausbildungen zu erlernen, kommen transparente Kosten auf Sie zu.
In den 570,- CHF, die wir Ihnen für einen Pistolenkurs in der Schweiz bei Elite Guard berechnen, beinhalten schon:

  • Unterlagen für die Theorie
  • Munition
  • Prüfungsgebühren

Sollten Sie keine eigne Waffe besitzen, können Sie sich gegen den Beitrag von 80,- CHF für die Dauer, die der Pistolenschiesskurs anhält eine Waffe von uns ausleihen.

Zum Abschluss werden Sie im Revolverschiessen und Pistolenschiessen im Kurs in der Schweiz bei Elite Guard geprüft. Bestehen Sie den Test im Pistolenschiesskurs, erhalten Sie von uns ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Pistolenschiessen- bzw. Revolverschiessen Kurs.

eduqua logo
sqs logo
sveb logo