Modul 2 zum eidg. FA-FPO

Sicherheitsfachmann/-Frau - Personenschutz


Im Kurs "Dipl. Personen- und Objektschützer/in (FPO)" erhalten Sie ein umfangreiches Fachwissen über gültige Rechtsvorlagen, die Zusammenarbeit mit Behörden, das Erkennen/Abwehren von Gefahren sowie Schutz- und Verteidigungsmöglichkeiten im Nahschutz. Dabei wird die korrekte Betreuung der Kunden praxisnah geübt. Sie werden von erfahrenen Ausbildern geschult und darauf vorbereitet, im realen Einsatz verhältnismässig und überlegt zu handeln.

Vorteile

Beim Anstreben eines eidgenössischen Fachausweises als "Fachmann/frau für Personen- und Objektschutz" erhalten Sie vom Bund (SBFI, siehe Seite 9) eine 50 % Subjektfinanzierung auf alle 3 Module, hin zum eidg. FA – FSB/FPO.

Personenschützer Personenschützerin Bodyguard Sicherheitsdienst Security

Zielgruppe

Personen die im bewaffneten Personen- und Objektschutz eine fundierte Weiter-, bzw. Ausbildung wünschen.

Voraussetzungen

  • Absolvierte Basisausbildung im Sicherheitsdienst
  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Auszug aus dem Zentralstrafregister
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Körperlich fit und belastbar

Inhalt

  • Aufgaben und Ablauf einer Klientel-Begleitung
  • Strafrecht / Waffenrecht / Staatsschutz
  • Physikalisches und taktisches Verhalten im Fahrzeug
  • Vorabklärung / Gefahrenerkennung
  • Einsetzen von Schutzmitteln und -massnahmen
  • Zutrittskontrollen und Konferenzschutz
  • Planung und Ausführung des Begleitschutzes
  • Verteidigung im taktischen Nahschutz
  • Elektronische Überwachung und Hilfsmittel
  • Verteidigungs-Schiessen (mit Pistole/Revolver)
Personenschützer Personenschützerin Bodyguard Sicherheitsdienst Security

Kosten

CHF 5’850.-
Inkl. Unterlagen, Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühren – exklusiv Schusswaffe.
Fakultative Diplomarbeit: CHF 550.-

Durchführung

2 mal jährlich - 3 Monate (ca. 180 Lektionen)

Freitag
15:00 bis 22:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 22:00 Uhr

Jeweils eine Mittag- und Abendpause

Abschluss

Sie erhalten ein Attest mit Ausbildungsbestätigung. Optional kann eine Diplomarbeit durchgeführt werden die mit einem entsprechenden Diplom abgeschlossen wird.

 

Unsere nächsten Kurse

Elite Guard, Bösch 104, 6331 Hünenberg
Sa. 02.03.2019 bis Sa. 29.06.2019
Anmelden
Sa. 03.08.2019 bis Sa. 23.11.2019
Anmelden

Ausbildungsdossier - Elite Guard

Download
 

 

 

 

Weiterbildungsempfehlungen

Gruppenleiter Sicherheitsdienst Security

Gruppenleiter/in

Ein Auftrag, ein Ziel und mehrere Personen mit vielen Ansichten, lernen Sie Ihr Team kompetent führen.

mehr Infos

 

Einsatzleiter Sicherheitsdienst Security

Einsatzleiter/in

Auch in brenzlichen Situationen die Kontrolle und Übersicht behalten und als Einsatzleiter/in verantwortungsbewusst handeln.

mehr Infos
 


Versteckter Platzhalter

eduqua logo
sqs logo
sveb logo