Diebstahl im Detailhandel reduzieren

Ladendetektiv/in


Sie sind nach der Ausbildung fähig, Detektiv- und Administrationsaufgaben in Kaufhäusern und Firmen aller Art erfolgsorientiert und kompetent auszuführen. Im Weiteren lernen sie, mögliche Gefahren (Feuer, Wasser, Unfälle, Aggressionen, Diebstahl, Betrug, usw.) zu erkennen und zu bewältigen, sowie sich Kunden gegenüber rechtlich und ethisch korrekt zu verhalten.

Ladendetektiv Sicherheitsdienst Security

Zielgruppe

Personen die als Ladendetektiv/in tätig werden wollen.

Voraussetzungen

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache

Inhalt

  • Gesetzeskunde
  • Prävention gegen Diebstahl und Einbruch
  • Rapportwesen / Anzeigen / Signalemente
  • Psychologie / Taktisches Verhalten
  • Organisation und Alarmierung
  • Erscheinungsformen und Diebstahlerkennung
  • Selbstschutzverhalten / Verteidigungsmittel
Ladendetektiv Sicherheitsdienst Security

Kosten

CHF 1’450.-
Inkl. Unterlagen, Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühren.

Durchführung

2 mal jährlich - 5 Tage
Blockkurs (42 Lektionen)

Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 17:00 Uhr

Abschluss

Die Ausbildung wird mit einer schriftlichen Prüfung und einem Zeugnis/Zertifikat abgeschlossen.

 

Unsere nächsten Kurse

Elite Guard, Bösch 104, 6331 Hünenberg
Mo. 09.09.2019 bis Fr. 13.09.2019
Anmelden
Mo. 09.03.2020 bis Fr. 13.03.2020
Anmelden

Ausbildungsdossier - Elite Guard

Download
 

 

 

 

Weiterbildungsempfehlungen

Basiskurs Grundkurs Sicherheitsdienst Security

Basiskurs - Security

Erweiterns Sie Ihre Berufsprofil mit diesem Kurs und machen Sie den ersten Schritt in Richtung Fachmann-/Frau - Bewachung. Dieser Kurs ist 50% subjektfinanziert.

mehr Infos

 

Reizstoffgerät RSG Pfefferspray Sicherheitsdienst Security

Reizstoffgeräte im Sicherheitsdienst

Buchen Sie diesen Kurs gleich als Ergänzung zu Ihrem Selbstschutz. Ein Profi weiss auch mit dem Reizstoffgerät was er tun muss.

mehr Infos
 


Ladendetektiv Ausbildung - die Grundlagen zum Ladendetektiv im Kurs bei Elite Guard erlernen

Bei Elite Guard, Ihrem führenden Weiterbildungszentrum für Sicherheit, erhalten Sie eine fundierte Ausbildung als Detektiv für den Detailhandel. Innerhalb einer Woche befassen Sie sich in einem Blockkurs zum Ladendetektiv mit allen wichtigen Basics, die Sie für Ihre Berufspraxis benötigen. Die Bandbreite reicht von der rechtlich korrekten Überwachung bis hin zu konkreten Tipps zur Senkung von Inventurdifferenzen und für den persönlichen Selbstschutz. Für jeden künftigen Detektiv ist dieser Kurs ein unverzichtbares Fundament, welches die Chance auf eine Anstellung erhöht. 

Detektiv / Detektivin für den Detailhandel: Beruf mit Zukunft

Dem Detailhandel gehen jedes Jahr Hunderte Millionen Franken durch Diebstähle verloren. Viele Unternehmen schützen sich mit einem professionellen Detektiv für den Detailhandel davor, sie beschäftigen entweder selbst Ladendetektive oder beauftragen Dienstleister. Das Problem des Diebstahls ist seit vielen Jahren konstant, es wird sich auf absehbare Zeit nicht ändern.
Darin liegt die grosse Berufschance: Der Bedarf an einem Ladendetektiv mit Ausbildung bleibt konstant, als Detektiv treffen Sie auf ein breites Jobangebot. Wenn Sie bei uns als Detektiv eine Ausbildung absolvieren, stehen Ihnen weit über den Detailhandel zusätzliche Möglichkeiten offen. Mit diesem Wissen, das Sie als Detektiv in unserem Kurs lernen, können Sie auch in Produktionsfirmen und im Versandhandel arbeiten. Dort erfolgen Diebstähle durch die eigenen Mitarbeiter, ein Detektiv mit geeigneter Ausbildung reduziert diese Problematik. 

Ladendetektiv: die Ausbildung im Überblick

Nehmen Sie an unserem Detektiv Kurs teil, beschäftigen Sie sich in 42 Lektionen kompakt mit den wesentlichen Grundlagen dieses Berufsbildes. So eignen Sie sich unabdingbares Wissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen an, innerhalb derer Sie sich als Detektiv für den Detailhandel bewegen. Damit verhindern Sie, dass Sie beim Entdecken eines Diebes einen Rechtsverstoss begehen. Einen zentralen Schwerpunkt unserer Ladendetektiv-Ausbildung stellen fachliche Kenntnisse dar.
Wie identifizieren Sie einen Dieb? Auf welche Weise arbeiten Sie unauffällig? Wie verhalten Sie sich am besten psychologisch? Mit welchen Strategien verhindern Sie als Detektiv mit unserer Ausbildung präventiv Diebstähle? Für einen Ladendetektiv ist in unserem Kurs mit dem Rapportwesen ein zusätzliches Themenfeld relevant. Sie üben, wie Sie Diebstähle schriftlich festhalten und Ihren Auftraggeber über Ihre Arbeit informieren. Ein Detektiv für den Detailhandel muss sich zudem selbst verteidigen können, ohne das Gegenüber unnötig zu verletzen. Auch damit setzt sich ein Detektiv in unserem Kurs auseinander.

Warum sich für einen Ladendetektiv ein Kurs auszahlt

Für einen Detektiv ist keine Ausbildung vorgeschrieben. Die Erfahrung zeigt aber, dass Sie als Ladendetektiv am Kurs teilnehmen sollten. Die Chance auf einen ansprechend bezahlten Job steigern sich. Sie arbeiten dann nicht als eine Art Hilfskraft, sondern weisen nach unserem Detektiv Kurs Expertise auf. Zugleich bewältigen Sie Ihren Berufsalltag sicherer, wenn Sie sich zum Beispiel professionell verteidigen können. 

Detektiv Ausbildung: Zertifikat bei erfolgreicher Prüfung 

Jeder Ladendetektiv in unserer Ausbildung schließt die Seminarwoche mit einer schriftlichen Prüfung ab. Bestehen Sie den Detektiv Kurs, händigen wir Ihnen ein Zertifikat aus. Mit diesem Dokument steigt die Wahrscheinlichkeit, als Detektiv für den Detailhandel einen attraktiven Job zu bekommen. Unser Zentrum für Weiterbildung verfügt in der Sicherheitsbranche über ein Renommee, entsprechend schätzen Arbeitgeber bei einer Bewerbung ein Zertifikat "Ladendetektiv Ausbildung" aus unserem Haus.

eduqua logo
sqs logo
sveb logo