FachWissen Anwenden und Vertiefen

Refresher Sicherheitsdienst


Dieser Refresher Tages-Kurs richtet sich an Sicherheitsmitarbeitende, die im Bereich Eigenschutz, Deeskalation sowie Hausrecht ihre Fertigkeiten vertiefen und trainieren wollen. Alle Themen werden an brisanten Fallbeispielen praktisch geübt. 

An dieser, als Workshop aufgebauten Tagesschulung, werden Sie Situationen trainieren, die Ihnen im Hausrechtsbereich und dort, wo Sie Ihren Auftrag umsetzen müssen, tagtäglich begegnen. Innerhalb dieses Kurses erhalten Sie die Möglichkeit, sich in einem geschützten Rahmen auszuprobieren, Grenzen kennenzulernen und sich mit anderen Sicherheitsfachkräften auszutauschen. 

Refresher Sicherheitsdienst Security

Zielgruppe

Sicherheitsfachkräfte, die bereits eine Grundausbildung Sicherheitsdienst besucht haben und eine Vertiefung in den unten genannten Themen wünschen. 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 20 Jahre
  • Kenntnisse der deutschen Sprache

Inhalt

  • Kommunikation und Deeskalation 
  • Hausrecht verstehen und umsetzen
  • Verhältnismässigkeit im rechtlichen Kontext
  • Eigenschutz und RSG Einsatz
  • Taktisches Vorgehen im Team
  • Praktische Fallbeispiele und Szenarien
Refresher Sicherheitsdienst Security

Kosten

CHF 210.-
Inklusive Unterlagen (via E-Learning), Ausbildungsmaterial und -bestätigung.

Durchführung

1 Tag (8 Stunden)

Freitag
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Abschluss

Sie erhalten eine Ausbildungsbestätigung mit detaillierten Angaben zu den Ausbildungsthemen. 

Für nur 10.- CHF bestätigen wir Ihnen diese Ausbildung auch auf dem Elite Guard Bildungsausweis.

 

Unsere nächsten Kurse

Elite Guard, Bösch 104, 6331 Hünenberg
Fr. 14.04.2023 bis Fr. 14.04.2023
Anmelden
Fr. 29.09.2023 bis Fr. 29.09.2023
Anmelden

Ausbildungsdossier - Elite Guard

Download
 

 

 

 

Weiterbildungsempfehlungen

Verkehrsdienst Parkdienst Sicherheitsdienst Security

Verkehrs- und Parkdienst

Lernen Sie, anhand der gültigen Strassenverkehrsverordnungen, Verkehrslenkungen und Parkdienste selbstständig durchzuführen.

mehr Infos

 

Selbstschutz Verteidigung Sicherheitsfachkräfte Sicherheitsdienst Security

Eigenschutz & Verteidigung im SiDi

Lernen Sie effiziente Selbstschutz- und Abwehrtechniken, wie auch Verteidigungs- und Schutzmittel im Arbeitseinsatz gezielt einzusetzen,

mehr Infos
 


Elite Guard Aus- & Weiterbildungen – Basisausbildung Refresher Kurs

Als ausgebildeter Sicherheitsdienstleister sind Sie berechtigt, dass Hausrecht für Ihren Kunden bzw. Ihre Firma wahrzunehmen. In diesem Kurs, werden alle Inhalte wiederholt die Sie im Security Grundkurs erlernt haben. Wenn Sie im Einsatz für ein Unternehmen der Sicherheit sind, sind gewisse Themen wie der RSG Einsatz, Deeskalation, das Hausrecht und die Personenkontrolle immer wieder ein Thema. In der Basisausbildung haben Sie diese Themen bereits behandelt und erlernt, jedoch gehen gewisse Skills vergessen, wenn man sie nicht regelmässig übt. Im Bereich Bewachung, wie auch Personenschutz und Anlässe haben Sie diese Themen in der Fachausbildung Security, auch bereits erlernt und angewendet. In diesem Refresher Kurs werden die Themen wiederholt, damit Sie auf den neusten Stand der Ausbildung im Sicherheitsdienst bleiben und sich weiterentwickeln. AlsSicherheitsfachkräfte mit einer fundierten Grundausbildung im Sicherheitsbereich, ist dieser Kurs genau der richtige Workshop für Sie. Dieser Kurs behandelt und wiederholt alle Themen die für Sie elementar sind. Weiterführend könnten Sie die Fachausbildung besuchen, in der die Themen wie Deeskalation tiefergehend behandelt werden, wenn Sie das erwünschen. Der Kurs Refresher Security unterstützt Ihre Sicherheit und je Kanton müssen Sie regelmässig Ausbildungen nachweisen, wofür dieser Kurs ideal ist. DIe Themen werden immer tagesaktuell gehalten und wir würden uns sehr freuen Sie zu diesem spannenden Kurs begrüssen zu dürfen. Diese weiterführende Grundkurs wird 2 Mal im Jahr durchgeführt und ist in allen Kantonen anerkannt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihr Interesse mit einer Anmeldung und der interessierten Teilnahme bekunden.

Kurs Basisausbildung Security - Sicherheit & Gesetzmäßigkeit im Einsatz 

Ihre Teilnahme am Kurs Refresher Security bzw. Basisausbildung Sicherheit berechtigt Sie nach dem Abschluss, im Sicherheitsdienst zu arbeiten und befähigt Sie für weitere Aufgabenbereiche, die Ihnen vielleicht bisher verwehrt waren. Sie müssen als Security Mitarbeiter bestimmte Voraussetzungen erfüllen um im Sicherheitsdienst zu arbeiten, neben einem einwandfreien Leumund müssen Sie auch Aus- und Weiterbildungen im Sicherheitsbereich nachweisen. Weiterführende Kurse sind Eigenschutz Sicherheitdienst oder Umgang mit RSG Kurse, die Grundausbildungen für den Sicherheitsdienst,  richten sich an Personen, die im Sicherheitsdienst tätig sind oder ihre Ausbildung in diesem Beruf gerade abgeschlossen haben.

In den Kursgebühren sind alle Unterrichtsmaterialen und die Ausbildungszeit des Kurs Refresher Basisausbildung enthalten. Damit Sie den Kurs besuchen können, wurde er extra auf einen Wochentag geplant, da die meisten Sicherheitsmitarbeitenden am Wochenende schaffen müssen. Sie erhalten nach dem Besuch dieses Kurses eine Ausbildungsbestätigung und auf Wunsch den Bildungsausweis für nur 10.- CHF. 

Ausbildungsinhalte des Refresher Sicherheitsgrundkurs 

- die Verhältnismässigkeit & Gesetzgebung  RSG Reizstoffeinsätzen
- Hausrecht und Gesetzmässigkeiten
- taktisches Vorgehen im Team
- Deeskalation in brisanten Themen 
- praktische Übungen von Einsatzsituationen
- und das richtige Verhalten nach einem Einsatz 

In diesem Kurs werden alle Inhalte der Basisausbildung wiederholt, die Sie für den Einsatz im Alltag benötigen. Sicherheit geht vor und diesen Grundatz erlernen und üben Sie in dem Kurs der eigens für Sicherheitsfachkräfte erstellt. Wissen macht Sicher und Sicherheit ist eine Lebenseinstellung, und wir unterstützen Sie dabei ihre Lebenseinstellung tagtäglich im Einsatz unter Beweis zu stellen. Mit diesem Refresher Kurs werden Sie den Unterschied machen! Buchen Sie jetzt den Kurs und starten Sie durch. Sie können gern zusammen mit Ihrem Team diesen Kurs besuchen und diesen Kurstag als Teambuilding betrachten, weil in den praktischen Szenen werden tagtägliche brisante Themen nachgespielt und trainiert. Nach diesem Kurs weiss jeder im Team, was seine Aufgabe ist. Einen besseren weiterführenden Kurs gibt es derzeit nicht, da er auf die Grundausbildung nach VSSU Empfehlung aufgebaut ist und die Themen gemäss Konkordat aufbaut und diese vertieft. Empfehlenswert ist die weiterführende Ausbildung Eigenschutz im Sicherheitsdienst, bei dem die Themen Deeskalation und RSG Einsatz noch mal eingehend im Team und allein trainiert werden. Besser kann man im Einsatz nicht unterwegs sein. 

Alle unseren Ausbildungen werden mit einem schweizweit gültigen anerkannten Ausbildungsbestätigung dokumentiert!
 

eduqua logo
sqs logo
sveb logo
src logo