Gruppenleiter/in (mit Zertifikatabschluss)


Beschrieb
Die Teilnehmer/innen lernen die Organisation, Führung und Aufgabenkontrolle an kleineren Einsatzgruppen. Sie lernen Sicherheitsaufgaben zu übernehmen und die Ausführung selbstständig. wie auch verantwortungsvoll umzusetzen. Die operative Personalführung und die Zusammenarbeit mit vorgesetzten Stellen sind weitere, wichtige Themen in dieser Ausbildung.

 

Unsere nächsten Kurse

Kurstitel Lokal Strasse PLZ Ort Beginn Ende Status Freie Plätze
Gruppenleiter/in
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Mo. 05.02.2018
Fr. 16.02.2018
Offen
5
Anmelden
Gruppenleiter/in
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Mo. 04.06.2018
Fr. 08.06.2018
Offen
6
Anmelden
Gruppenleiter/in
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Mo. 29.10.2018
Fr. 02.11.2018
Offen
6
Anmelden

Zielgruppe Personen welche Gruppen/Teams an operativen Einsätzen führen wollen oder bereits Gruppen an Einsätzen vorsteht. Zum Beispiel:
  • an Veranstaltungen
  • im Werkschutz
  • in der Gastro-/Clubsecurity
  • im Park-/Verkehrsdienst
  • im Personenbegleitschutz
  • usw.
 
Voraussetzungen
  • Mindestalter 22 Jahre
  • Ausbildung / Erfahrung im Sicherheitsdienst
  • Grundkenntnisse am Computer (Word und Excel)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Anzahl TeilnehmerInnen
Mindestens 4 Teilnehmer/innen
Maximal 8 Teilnehmer/innen

 

Kosten
CHF 920.- (Teilzahlungen auf Anfrage möglich)
In den Kurskosten sind Unterlagen und Prüfungsgebühren eingeschlossen.

Dauer
Der Kurs dauert 2 Tage (plus ca. 10 Stunden Heimarbeit).

 

Unterrichtszeiten
Montag und Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr

Unterkunft / Verpflegung
Es kann im Bildungszentrum übernachtet werden (CHF 30.- pro Nacht). Es hat einen Getränkeautomaten sowie mehrere Mikrowellen zum Erwärmen von mitgebrachten Nahrungsmittlen.

 
Ausbildungsziel
  • Die TN kennen die Grundsätze der Personalführung und können Gruppenprozesse leiten
  • Die TN setzen die erprobten Führungsstile situationsbedingt ein und erkennen/korrigieren Führungsfehler korrekt
  • Die TN erkennen Stressfaktoren und nehmen motivierend auf das Team ein
  • Die TN beherrschen den Informationsfluss und die Befehlsgebung


Prüfung/Abschluss
Die Prüfung wird in schriftlicher Form durchgeführt und mit einem detaillierten Leistungnachweis und Zertifikat abgeschlossen.

Ausbildungsinhalt
  • Bedeutung der Gruppenführung
  • Vier Phasen plus 1 Model (Gruppenbildung)
  • Gruppenstruktur
  • Rollenverhalten im Führungsprozess
  • Führungsmodelle
  • Gruppendynamik und deren Entwicklung
  • Autorität und Auswirkung
  • Führungsstile und deren Fehler
  • Informationsfluss und Kommunikation
  • Motivieren und Motivation erhalten
  • Umgang mit Stress im Einsatz
  • Fünf Punkte Befehl
  • Kontrolle und Korrektur
 
 

Kontakt


Elite Guard GmbH
Bösch 104
CH-6331 Hünenberg
Tel 041 780 85 85
Fax 041 780 91 00
info(at)elite-guard.ch

Öffnungszeiten
Kontaktformular