Erweiterte Führungsausbildung im Sicherheitsdienst

Einsatzleiter/in


Die Absolventinnen und Absolventen sind nach der Ausbildung fähig, eigenständig einen Auftrag anzunehmen, zu planen und nach dessen Durchführung administrativ abzuschliessen. Nebst der Personalgewinnung und -rekrutierung, sowie erweiterter Ausbildung in der Konfliktlösung, beherrschen sie das Erstellen eines auftragsbezogenen Sicherheitskonzeptes inklusive Einrichtung einer mobilen Einsatzzentrale. Dabei wird das Einholen von Bewilligungen und Ausweisen sowie das Beschaffen und der Unterhalt von Material geschult.

Einsatzleiter Sicherheitsdienst Security

Zielgruppe

Erfahrene Sicherheitsfachkräfte die eine fundierte Kaderausbildung für die Planung, Durchführung und Personalführung eines Einsatzes durchlaufen wollen

Voraussetzungen

  • Ausbildung im Sicherheitsdienst mit Diplomabschluss
  • Erfahrung im operativen Sicherheitsdienst
  • Grundkenntnisse am Computer (Excel und Word)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Inhalt

  • Aufgaben eines Einsatzleiter/in
  • Analysieren und planen eines Auftrages
  • Rekrutieren und führen des Einsatzpersonals
  • Techniken zur Konflikt- und Problemlösung
  • Einholen aller auftragsbezogenen Informationen
  • Erstellen und durchführen eines Einsatzkonzeptes
  • Einrichten einer mobilen Einsatzzentrale
  • Erledigen der administrativen Arbeiten
Einsatzleiter Sicherheitsdienst Security

Kosten

CHF 3’950.-
Inkl. Unterlagen und Diplomarbeit.

Durchführung

2 mal jährlich - 9 Tage über 2 Monate verteilt (ca. 40 Stunden Heimarbeit)

Donnerstag/Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 17:00 Uhr

Abschluss

Die Ausbildung wird mit einer Diplomarbeit abgeschlossen.

 

Unsere nächsten Kurse

Elite Guard, Bösch 104, 6331 Hünenberg
Do. 09.01.2020 bis Fr. 14.02.2020
Anmelden
Do. 06.08.2020 bis Fr. 04.09.2020
Anmelden

Ausbildungsdossier - Elite Guard

Download
 

 

 

 

Weiterbildungsempfehlungen

Zur Erweiterung der persönlichen Fähigkeiten empfehlen wir im Anschluss ein persönliches Beratungsgespräch und bei Bedarf einen eidg. Fachausweis.



Einsatzleiter/in Aufgabengebiet

Ein Einsatzleiter organisiert und führt bei Grossereignissen die operativen Abläufe des Auftrages und koordiniert die Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Sicherheits- und Rettungsorganisationen. In der privaten Sicherheit kommen Einsatzleiter bei Veranstaltungen, einer Einsatzsatzzentrale oder einem Kundenobjekt zur Geltung und sind als Mitglied des Kaders weisungsbefugt. Einsatzleiter müssen mit den ihnen bereitgestellten Ressourcen reibungslose Abläufe bei einem Einsatz wie z.B. einer Veranstaltung sicherstellen, auf Ereignisse richtig reagieren und als Drehscheibe für Behörden, Kunden und Einsatzkräfte agieren, und den Betriebsablauf egal was passiert aufrecht erhalten. Als Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Sicherheit ist es wichtig, als Führungsperson persönlich wie fachlich das Team zu überzeugen.

Persönliche und Fachliche Vorraussetzung eines Einsatzleiter/in

Verantwortungsvoll und mit Eigeninitiative, muss ein Einsatzleiter in einem Auftrag den wechselnden Anforderungen richtig reagieren und Lösungen bereitstellen. Verantwortung für den Ablauf einer Veranstaltung und ein grosses Team zu tragen, ist nicht einfach und man muss in in diese Aufgabenstellung hineinwachsen. Von der Auftragsübernahme bis zur Planung von Material, Personal und Sicherheitsmassnahmen muss eine sehr penible Arbeitsweise an den Tag gelegt werden, am besten sind alle Eventualitäten bedacht und dort wo es gefordert ist, muss mit Behörden Rücksprache und Bewilligungen eingeholt werden. Die administrativen Aufgaben während eines Einsatzes müssen fortlaufend erfüllt werden und nach dem Einsatz, müssen weitere Schritte wie das Debreefing mit dem Einsatzteam, Behörden und anderen Sicherheitsunternehmen durchgeführt, die Stundenzettel und Rapporte verarbeitet und das Einsatzmaterial zurück zum Magazin geführt werden. 

Die besten fachlichen und persönlichen Vorraussetzungen bringen angehende Einsatzleiter/innen mit, die schon einige Jahre Berufserfahrung an der Front sammeln konnte und ein Diplom oder eidg. Fachausweis im Bereich der Sicherheit sein eigen nennen kann.

Ausbildung zum Einsatzleiter/in

Die Ausbildung zum Einsatzleiter/in bei der Elite Guard ist so ausgerichtet, dass Sie nach der Ausbildung einen Einsatz: Analysieren können um daraus schlussfolgernd Material, Personal und Massnahmen definieren können. Um mit Behörden und anderen Sicherheitsunternehmen optimal zusammen arbeiten zu können und damit die selben Grundlagen vorhanden sind, erlernen Sie, wie sie eine mobile Einsatzzentrale aufbauen und im Einsazu führen. Einsatzleiter sind dem Kader zugehörig und die richtige Führung von Einsatzkräften ist ebenso ein Thema wie die Personalrekrutierung, die Mitarbeitergespräche aber auch wie man zielgerichtet ein Meeting plant, umsetzt, ohne das wertvolle Zeit verloren geht. Die Teilnehmer des Einsatzleiterkurses sind immer wieder aufgefordert, in Einzel- und Gruppenarbeiten ihre Arbeitsergebnisse vorzustellen und Rede und Antwort zu stehen. Von Einsatzleitern wird verlangt, dass diese präsentieren und führen können und das lernen Sie in diesem Kurs. Am Ende dieses Kurses sind Sie aufgefordert eine Diplomarbeit zu verfassen. Inhaltlich geht es um das ganze Spektrum eines Einsatzes, den Sie umfangreich mit dem allen Eventualitäten und vorhanden Einsatzreccourcen planen müssen.

Vorteile der Einsatzleiter/in Ausbildung bei der Elite Guard

Führungspersönlichkeiten sind in der privaten Sicherheit gesucht. Eine Führungsperson muss ein Organisationsprofi sein und sich immer wieder auf neue Situationen blitzschnell einstellen können. Bei der Ausbildung zum Einsatzleiter/in erweitern Sie neben fachlichen Kompetenzen auch Ihre persönlichen Kompetenzen. Unsere Ausbilder haben Berufserfahrung im Objektschutz, Veranstaltungsschutz der privaten SIcherheit sowie bei der  Einsatzleiterkurs bei der Elite Guard vereint Führungs- und Fachlehrgang einem. Sie erlernen wie Sie ihre persönlichen Kompetenzen ausbauen können, um Arbeitgeber, Kunden und vorallem Ihr Team von sich zu überzeugen.

Versteckter Platzhalter

eduqua logo
sqs logo
sveb logo
src logo