Einsatzleiter/in (mit Diplomabschluss)


Beschrieb
Die TeilnehmerInnen werden in die Organisation komplexer Sicherheitsabläufe eingeführt. Sie lernen Sicherheitsaufgaben zu übernehmen, die Ausführung selbstständig zu planen und verantwortungsvoll umzusetzen. Die operative Personalführung und die Zusammenarbeit mit vorgesetzten Stellen und Behörden sind weitere, wichtige Themen in dieser Ausbildung.

 

Unsere nächsten Kurse

Kurstitel Lokal Strasse PLZ Ort Beginn Ende Status Freie Plätze
Einsatzleiter/in
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Fr. 09.03.2018
Sa. 14.04.2018
Offen
6
Anmelden
Einsatzleiter/in
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Fr. 31.08.2018
Sa. 06.10.2018
Offen
6
Anmelden

Zielgruppe
Sicherheitsfachkräfte, welche eine fundierte Kaderbildung im Einsetzen und Führen von Personal wünschen. Zum Beispiel:
  • Einsatzplaner/innen
  • Gruppenleiter/innen
  • Einsatzleiter/innen
  • Logistiker/innen
  • Gefahrenanalysten/innen
  • Leiter/innen einer Einsatzzentrale
  • Berater/innen
  • usw.
 
Voraussetzungen
  • Mindestalter 24 Jahre
  • Ausbildung / Erfahrung im Sicherheitsdienst
  • Grundkenntnisse am Computer (Word und Excel)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Anzahl TeilnehmerInnen
Mindestens 4 Teilnehmer/innen
Maximal 8 Teilnehmer/innen

 

Kosten
CHF 3'950.- (Teilzahlungen auf Anfrage möglich)
Darin sind Unterlagen und Prüfungsgebühren eingeschlossen.

Dauer
Der Kurs dauert 9 Tage über etwa 2 Monate verteilt (plus ca. 40 Stunden Heimarbeit).

 

Unterrichtszeiten
Freitag / Samstag
09:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 17:00 Uhr

Unterkunft / Verpflegung
Es kann im Bildungszentrum übernachtet werden (CHF 20.- pro Nacht). Es hat einen Getränkeautomaten sowie mehrere Mikrowellen zum Erwärmen von mitgebrachten Nahrungsmittlen.

 
Ausbildungsziel
  • Die TN nehmen einen Auftrag korrekt an, erstellen die nötigen Auftragsinformationen und schliessen diesen administrativ korrekt ab
  • Die TN rekrutieren und führen ihr zukünftiges Personal
  • Die TN beherrschen das Erstellen eines auftragbezogenen Sicherheitskonzeptes


Prüfung/Abschluss
Die Prüfungs wird in schriftlicher Form durchgeführt und mit einem detaillierten Leistungsnachweis und Diplom abgeschlossen.

Ausbildungsinhalt
  • Aufgaben des/r Gruppen- / EinsatzleiterIn
  • Analysieren und Planen eines Auftrages
  • Rekrutieren und Führen des Einsatzpersonals
  • Techniken zur Konflikt- / Problemlösung
  • Einholen aller auftragsbezogenen Informationen
  • Erstellen und Durchführen eines Einsatzkonzeptes
  • Einholen von Bewilligungen und Ausweisen
  • Einrichten einer mobilen Einsatzzentrale
  • Besorgung und Unterhalt des Einsatzmaterials
  • Erledigen der administrativen Arbeiten
 
 

Kontakt


Elite Guard GmbH
Bösch 104
CH-6331 Hünenberg
Tel 041 780 85 85
Fax 041 780 91 00
info(at)elite-guard.ch

Öffnungszeiten
Kontaktformular