Pfefferspray-Kurs für Privatpersonen (mit Ausbildungsbestätigung)


Beschrieb
Im Kurs werden die Teilnehmer/innen in der Anwendung von Reizstoffgeräten geschult. Nach der Ausbildung am Pfefferspray kann der/die Teilnehmer/in einen Verteidigungsspray verantwortungsbewusst tragen und im Ernstfall verhältnismässig einsetzen.

Unsere nächsten Kurse

Kurstitel Lokal Strasse PLZ Ort Beginn Ende Status Freie Plätze
Pfefferspray Private
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Mi. 21.02.2018
Mi. 21.02.2018
Offen
16
Anmelden
Pfefferspray Private
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Mi. 09.05.2018
Mi. 09.05.2018
Offen
16
Anmelden
Pfefferspray Private
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Mi. 08.08.2018
Mi. 08.08.2018
Offen
16
Anmelden
Pfefferspray Private
Elite Guard Bildungszentrum
Bösch 104
6331
Hünenberg
Mi. 21.11.2018
Mi. 21.11.2018
Offen
16
Anmelden


Zielgruppe
Frauen und Männer, welche den Umgang mit dem Reizstoffgerät (Pfefferspray) erlernen und für den Selbstschutz erwerben/mitführen wollen.

Voraussetzungen
  • 18 Jahre alt
  • Kenntnisse der deutschen Sprache

Anzahl Teilnehmer
Mindestens 6 Teilnehmer/innen
Maximal 16 Teilnehmer/innen

Kosten
CHF 90.-
Inklusive Kursunterlagen, Übungsgeräte und Kleinmaterial.
Pfeffersprays können bei Bedarf nach dem Kurs erworben werden.

Durchführung / Ausbildungsort
Der Kurs dauert 2 Stunden und wird im Bildungszentrum der Elite Guard GmbH, Bösch 104, 6331 Hünenberg (Kanton Zug), ausgetragen.

Unterrichtszeiten
Mittwoch
19:00 bis 21:00 Uhr

Verpflegung
In der Kaffeteria steht Automat mit warmen Getränken und ein Kühlautomat mit Snacks und Erfrischungsgetränken zur Verfügung.

Ausbildungsziel
  • Die TN kennen die Einsatz- und Sicherheitsregel für das Tragen verschiedener Reizstoff-Verteidigungsgeräten, und können das für sich geeignete Produkt auswählen
  • Die TN können ein Reizstoffgerät im Notfall verhältnismässig und dem gültigen Notwehr- und Waffenrecht entsprechen einsetzen
Ausbildungsinhalt
  • Gesetzgebungen und Verhältnismässigkeit
  • Vorstellung verschiedener Produkte
  • Taktisches Verhalten praktisch geübt
  • Verhalten nach Anwendung eines Reizstoffgerätes

Abschluss
Die Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Pfefferspraykurs und Abwehrspraykurs zur Verteidigung werden heute von Privatpersonen und Behörden besucht. Da in unserem Bildungszentrum an den Pfefferspray-Kursen Pfefferstoffgeräte gleich gekauft und erworben werden können, sind unsere Pfefferspray-Ausbildungen sehr begehrt. Wir bieten Schulungen an Pfefferspray und Reizstoff-Geräten wie Guardian Angel, JPX und Defender4, normalen Pfeffersprays und speziellen Pfefferspraydosen wie dem PSX1 an. Beratung im Umgang und dem Einsatz von Pfeffersprays ist bei uns grundsätzlich integriert.

Pfefferspraykurs Zug / Luzern und in der ganzen Schweiz. Wir sind ein Kursanbieter für Pfefferstoff und Abwehrsprays. Selbstverteidigung mit Pfeffersprayschulung.

Die Ausbildungen, Kurse und Seminare an unseren Pfefferspray’s sind laufend ausgebucht und bei allen beliebt. Pfefferstoff-Kurse für Männer und Frauen werden bei uns wöchentlich angeboten und diese kaufen Pfefferspray direkt in unserem Shop. Auch per E-Shop sind die Pfefferstoff-Abwehrspray online erhältlich. Auch können Training und Kurse für den RSG-2000 und den RSG-Security gebucht werden. Die Verteidigungspray’s der IDC sind bei Polizei, Armee, Militär und grossen Sicherheitsdiensten sehr beliebt.

Kontakt


Elite Guard GmbH
Bösch 104
CH-6331 Hünenberg
Tel 041 780 85 85
Fax 041 780 91 00
info(at)elite-guard.ch

Öffnungszeiten
Kontaktformular